Nisko-Deportierte aus Zamosc an die IKG Wien mit der Bitte um Unterstützung

Metadata

zoom_in
2

Document Text

  1. German

An die löb. Israelitische Kultusgemeinde Wien

Die nachstehend angeführten Personen, welche sich alle gegenwärtig in Zamosc befinden, bitten Sie um dringendste Hilfe, da wir uns alle in größter Notlage befinden und keinen Ausweg mehr haben.

Dieses Ansuchen ist aufgebaut auf dem Wunsch uns mit Hilfe der beiliegenden bestätigten Erklärung des Jüdischen Komitee in Zamosc bei der Devisenstelle Wien den zu erlangenden Hilfsbetrag ehestens hierorts einzusenden.

Wir erteilen gleichzeitig hiermit der israelitischen Kultusgemeinde Wien Vollmacht dieses Ansuchen für uns bei der Devisenstelle Wien zu überreichen. Wir glauben keine Fehlbitte getan zu haben.

Wir ersuchen den uns bewilligten Betrag sofort an Herrn Salomon Wittlin, Funktionär der jüdischen Kultusgemeinde, Zamosc, Kollontaja 2 einzusenden und danken im Voraus für Ihre Bemühungen

Hugo Kohn, Wien II. Novaragasse 45

Max Jellinek Wien II. Blumauergasse 22/5

Michael Spritzer Wien II. Herminengasse 13/4

Alfred Brück Wien 17. Santergasse 34

Alfred Freund Wien X. Alxingergasse 97

Lazar Hermann Wien II. Czerningasse 6/20

Jakob Kornthal Wien XX. Hannovergasse 10/33

Geiduschek Ernst Wien IX. D’Orsaygasse 11/I/10

Matzner Viktor Wien XII. Schönbrunnerstraße 185/I

References

  • Updated 5 years ago
Austria was occupied by the German Reich in March 1938 and annexed after a plebiscite. Many Austrians welcomed this “Anschluss”, after which they were treated equally as Germans – a separate Austrian identity was denied by the Nazis. Austria was integrated into the general administration of the German Reich and subdivided into Reichsgaue in 1939. In 1945, the Red Army took Vienna and eastern parts of the country, while the Western Allies occupied the western and southern sections. In 1938, Au...

Archive of the Jewish Community of Vienna

  • Archive IKG Vienna
  • Archiv der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) Wien
  • Austria
  • Desider-Friedmann-Platz 1
  • Vienna
  • Updated 8 months ago